Mensch  Du  wirst  alt

Wie hiess er nur, wie war sein Name ?
Tausend Erinnerungen kamen
Hervor aus der Vergangenheit.
Sie lagen alle griffbereit,
Nur eines ist es, was mich quält :
Der Name, ja der Name fehlt !
Da ruft es aus dem Hinterhalt :  Mensch -  Du wirst alt !

Vom dritten Stock steigst Du herunter,
Trittst aus dem Hause frisch und munter.
Doch plötzlich fragst Du ganz verdrossen :
Hab’ ich auch wirklich abgeschlossen ?
Du könntest schwören viele Eide,
Steigst doch hinauf, Dir selbst zum Leide.
Da ruft es aus dem Hinterhalt :  Mensch -  Du wirst alt !

Zum Frühstück gibt es drei Tabletten,
Sie sollen Dein Gedächtnis retten.
Da fragst Du plötzlichganz beklommen :
Hab’ ich sie wirklich eingenommen ?
Ja, ist mein Denken denn noch dicht ?
Und zweimal nehmen – darf ich nicht !
Da ruft es aus dem Hinterhalt :  Mensch -  Du wirst alt !

Die Männer um den Alten Fritz,
Ich sag’ sie her auf einen Sitz.
Und auch um Goethe die Gestalten,
Ich hab’ sie alle festgehalten.
Doch wie heisst der, den jeder kennt,
der jetz’ge Bundespräsident ?
Da ruft es aus dem Hinterhalt :  Mensch -  Du wirst alt !

Unsere Geschwätzigkeit senil is,
Dem Hörer leider oft zu viel is’ .
Zumal was gestern Du erzählt
Auch heute im Gespräch nicht fehlt,
Und – wie die Erfahrung lehrt !
Auch morgen brühwarm wiederkehrt.
Da ruft es aus dem Hinterhalt :  Mensch -  Du wirst alt !

Maschinen kann man reparieren
Und ihre Räder schmieren.
Und wenn Dein Radio verstummt –
Ein neues Drähtlein, und es summt.
Doch wenn der Kalk im Hirn sich dichtet,
gibt’s nichts mehr, das das Dunkel lichtet.
Da fällt die düstre Stimme ein :  Mensch – find Dich drein !

Eduard Wunderer  

 

Hauptmenü

           


    



    


         


       


 


     


  

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Werden Sie mit Mitglied im Museumsverein.

 

Termine

4. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

11. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

18. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

25. Dezember 2022 bis 8. Januar 2023, Museum macht Ferien 

27. Januar 2023, 19:30 Uhr, Heimatgeschichte im Film: "Aufgeben war keine Option - Die Zerstörung Kirdorfs vor 400 Jahren", Verein für Geschichte und Landeskunde, KongressCenter im Kurhaus