Scheunen-Inschrift von 1810

Oberhalb des Scheunentors in der Raiffeisenstraße 19 auf einem Brett mit beidseitigen Pferdeköpfen. Eigentümer Dieter Birkenfeld

"ICH  GERHART WEHRHEIM UND    IHS    KATHARINA ELISABETHA   MEINE EHEFRAU EINE GEBORENE GRECHTIN   HABEN MIT GOTTES HILF UND SEEGEN DIESE SCHEUER ERBAUEN LASSEN

VON Z.M.G-S.   IM JAHRE  1810      F.M.S."

Hauptmenü

           


    



    


         


       


 


     


  

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Werden Sie mit Mitglied im Museumsverein.

 

Termine

4. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

11. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

18. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

25. Dezember 2022 bis 8. Januar 2023, Museum macht Ferien 

27. Januar 2023, 19:30 Uhr, Heimatgeschichte im Film: "Aufgeben war keine Option - Die Zerstörung Kirdorfs vor 400 Jahren", Verein für Geschichte und Landeskunde, KongressCenter im Kurhaus