Standort auf dem katholischen Friedhof an der Friedensstrasse. Rotes Sandsteinkreuz mit Korpus und Sockel, ebenfalls aus Sandstein.

Höhe mit Sockel 390 cm, Breite 120 cm. Dieses Kreuz wurde 1808 auf dem Gelände errichtet, auf dem drei Jahre später, im Jahre 1811, der neue Friedhof angelegt wurde.

Inschrift:  "O Jesus, laß Dein heiliges Blut,
Die Leiden und den Tod an allen
Menschen nicht verloren sein.
Errichtet
Suzanne Odenwellerin
geborene Wihrheimin
in Kirdorf 1808."

 

Hauptmenü

           


    



    


         


       


 


     


  

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Werden Sie mit Mitglied im Museumsverein.

 

Termine

4. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

11. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

18. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

25. Dezember 2022 bis 8. Januar 2023, Museum macht Ferien 

27. Januar 2023, 19:30 Uhr, Heimatgeschichte im Film: "Aufgeben war keine Option - Die Zerstörung Kirdorfs vor 400 Jahren", Verein für Geschichte und Landeskunde, KongressCenter im Kurhaus