Auf dem Friedhof an der Friedensstrasse, an der Aussenmauer der Nordseite. Höhe ca. 210 cm, Breite ca. 65 cm und Tiefe 41 bis 100 cm. Grosser Natursteinblock mit drei Gedenktafeln aus Kupferblech, worauf die Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege aufgeführt sind. Die Gedenktafel des 1. Weltkrieges trägt das Wappen des Nassauischen Feuerwehrverbandes. Das Grabbeet ist mit Natursteinen eingefasst.

Errichtet im Jahre 1923 von der Freiwilligen Feuerwehr Kirdorf. Nach der Anbringung der Gedenkplatten für den 2.Weltkrieg neu eingeweiht am 18.11.1956. Im Jahre 2006 wurde das Denkmal renoviert

 

Hauptmenü

           


    



    


         


       


 


     


  

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Werden Sie mit Mitglied im Museumsverein.

 

Termine

4. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

11. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

18. Dezember 2022, 15:00-17:00 Uhr, Gaststätten-Ausstellung, Museum

25. Dezember 2022 bis 8. Januar 2023, Museum macht Ferien 

27. Januar 2023, 19:30 Uhr, Heimatgeschichte im Film: "Aufgeben war keine Option - Die Zerstörung Kirdorfs vor 400 Jahren", Verein für Geschichte und Landeskunde, KongressCenter im Kurhaus