Ein an der Schmalseite des heutigen Großen Saals des Schwesternhauses eingelassenes, spätgotisches „Marterl“.

Ein Krabbenbesetzter Kielbogen mit Thympanonrelief, das beidseitig des Kreuzes Jesu die Leidenswerkzeuge, die Würfel der Knechte und eine, das römische Imperium versinnbildlichende, schlangenumwundene Säule darstellt. Das Fragment stammt vermutlich aus der im 30jährigen Krieg zerstörten Kirdorfer Kirche.

Hauptmenü









Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Werden Sie mit Mitglied im Museumsverein.

Termine

aktuell ist das Museum geschlossen.

+++++++++++++++++

Änderungen wegen der Entwicklung der Corona-Pandemie sind möglich!

Auch in dieser Kampagne müssen ALLE geplanten Fremden- und Kappensitzungen in Kirdorf entfällen

Termin noch nicht festgelegt: Flohmarkt, Museum

1. März 2022, Evtl. Faschingsumzug durch den Ort und Kinderfasching im Bürgerhaus

26. Mai 2022, Vatertagsfest, Grashoppers, Parkplatz am Schwesternhaus

25. bis 27. Juni 2022, Kirdorfer Kerb

20. und 21. August 2022, Stadtteilfest, Vereinsring, Bornplacken

++++++++++++++++++

2022 Jubiläum "127 Jahre Gesangverein Geselligkeit" = ist noch nicht entschieden

2022 Jubiläum "100 Jahre Wanderclub" = wird vermutlich entfallen

2023 Jubiläum "103 Jahre DJK" = ist noch nicht entschieden