Standort: An der Höllsteinstraße, an der Ecke zur Schillerstraße.

Gedenkstein aus weißem Quarzit mit Quarzeinschlüssen und relativ gerader Frontseite. Höhe (über Grund) 140 cm, Breite 90 cm, Tiefe 23-25 cm. Errichtet von der Stadt Bad Homburg anläßlich der Einweihung dieser "Panoramastraße" (vorher Panorama-Spazierweg, heute Bundesstraße) im Jahre 1921. Der Stein trägt die teilweise stark verwitterte eingemeißelte und mit weißer Farbe hervorgehobene Inschrift "Höllsteinstraße erbaut 1920-21 von der Stadt Homburg" Der Stein wurde zuletzt 2015 gesäubert und die Schrift erneuert. Der Zusatz "von der Stadt Bad Homburg" entfiel bereits bei der vorletzten Renovierung.

Hauptmenü









Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Werden Sie mit Mitglied im Museumsverein.

Termine

aktuell ist das Museum geschlossen.

+++++++++++++++++

Änderungen wegen der Entwicklung der Corona-Pandemie sind möglich!

Auch in dieser Kampagne müssen ALLE geplanten Fremden- und Kappensitzungen in Kirdorf entfällen

Termin noch nicht festgelegt: Flohmarkt, Museum

1. März 2022, Evtl. Faschingsumzug durch den Ort und Kinderfasching im Bürgerhaus

26. Mai 2022, Vatertagsfest, Grashoppers, Parkplatz am Schwesternhaus

25. bis 27. Juni 2022, Kirdorfer Kerb

20. und 21. August 2022, Stadtteilfest, Vereinsring, Bornplacken

++++++++++++++++++

2022 Jubiläum "127 Jahre Gesangverein Geselligkeit" = ist noch nicht entschieden

2022 Jubiläum "100 Jahre Wanderclub" = wird vermutlich entfallen

2023 Jubiläum "103 Jahre DJK" = ist noch nicht entschieden