Lage: Raiffeisenstrasse 12, am Ende der Fussgasse. Grundstück Familie Friedel Föller.

Runder Brunnenrand aus mehreren roten Sandsteinteilen, die mit Eisenklammern verbunden sind. Heute Teil der Grundstücksein- friedung. Reste eines öffentlichen Brunnens der zur Wasserver- sorgung der Kirdorfer Bevölkerung diente. Es handelt sich um einen nachfliessenden Brunnen, Fliessbrunnen, der wahrscheinlich der „Fussgasse“ zu ihrem Namen verhalf. (von Flussgasse, richtiger Fliessbrunnengasse). Die Nutzung endete mit Inbetriebnahme des Wasserversorgungsnetzes Anfang des 20. Jhdts.

Hauptmenü










Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Werden Sie mit Mitglied im Museumsverein.

Termine

17.11.2019, ab 15:00 Uhr, Präsentation der Filme "Zeitzeugen berichten aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs", Museum

21.11.2019, 20:00 Uhr, Forschertreffen, Museum

23.+24.11.2019, Kleintierzuchtausstellung (Kreisschau), Bürgerhaus, KZV H5

30.11.2019, ab 14:00 Uhr, Weihnachtsmarkt am Kirdorfer Brunnen, Vereinsring

1.12.2019, 17:00 Uhr, Autorenlesung mit Christiane Landgraf, Bücherei im Schwesternhaus

13.2.2020, 20:00 Uhr, Forschertreffen, Museum

Februar 2020, Abschluss der Ausstellung "Qualität made in Kirdorf: Die Sattelfabrik Denfeld", Heimatmuseum

26.3.2020, 20:00 Uhr, Forschertreffen, Museum

2020, 100 Jahre DJK, Sonderausstellung im Museum + Feier

2020, 125 Jahre Gesangverein Geselligkeit, Sonderausstellung im Museum