Standort auf dem katholischen Friedhof an der Friedensstrasse. Rotes Sandsteinkreuz mit Korpus und Sockel, ebenfalls aus Sandstein.

Höhe mit Sockel 390 cm, Breite 120 cm. Dieses Kreuz wurde 1808 auf dem Gelände errichtet, auf dem drei Jahre später, im Jahre 1811, der neue Friedhof angelegt wurde.

Inschrift: "O Jesus, laß Dein heiliges Blut,
Die Leiden und den Tod an allen
Menschen nicht verloren sein.
Errichtet
Suzanne Odenwellerin
geborene Wihrheimin
in Kirdorf 1808."